CampusConnect

CampusConnect ist eine Schnittstelle zur Anbindung verschiedener Lernplattformen und von Lernplattformen mit Campusmanagementsystemen.

Was heißt das?

Sie können

 

Die Vorteile: CampusConnect ist

  • opensource,
  • sehr einfach zu bedienen,
  • sehr gut skalierend.

 

CampusConnect ist bereits für folgende Lernplattformen und Campusmanagementsysteme verfügbar:

ILIAS

Unterstützte Versionen

Alle aktuellen Releases

Verfügbarkeit

Im ausgelieferten Core integriert; muss lediglich konfiguriert werden.

Bug-Tracker

http://www.ilias.de/mantis

Hauptansprechpartner

Universität Stuttgart (David Boehringer und Christian Bogen)

Testverantwortlich

Universität Stuttgart (Christian Bogen)

Verantwortlicher Software-Entwickler

Fa. Leifos (Stefan Meyer)

Nutzerdoku

In Vorbereitung

Admindoku

In Vorbereitung

Bekannte produktive Verwendung

  • Universität Bielefeld
  • Universität Bochum
  • Universität Bonn
  • Universität Freiburg
  • Universität Frankfurt/Oder
  • Universität Halle
  • Universität Hohenheim
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Universität zu Köln
  • Universität Konstanz
  • Universität Münster
  • Universität Stuttgart
  • PH Thurgau
  • Universität Tübingen

 

Anmerkungen

Durch die Integration in den Core von ILIAS ist die Nachhaltigkeit des ILIAS-Konnektors sichergestellt.

Moodle

Unterstützte Versionen

2.6 bis 2.9

Verfügbarkeit

https://bitbucket.org/synergylearning/campusconnect

Bug-Tracker

https://synergylearning.atlassian.net/projects/CC/issues/

Hauptansprechpartner

PH Ludwigsburg (Birgit May)

Verantwortlicher Software-Entwickler

Fa. Synergy Learning (Davo Smith und Kenny McCormack)

Nutzerdoku

In Vorbereitung

Admindoku

In Vorbereitung

Bekannte produktive Verwendung

  • Universität Leipzig
  • PH Ludwigsburg

Anmerkungen

 

Stud.IP

Unterstützte Versionen

2.4 bis 3.0

Verfügbarkeit

 https://github.com/data-quest/CampusConnect

Hauptansprechpartner

Universität Halle (Kristina Haase)

Verantwortlicher Software-Entwickler

data-quest (Rasmus Fuhse)

Nutzerdoku

 

Admindoku

 

Bekannte Installationen

 

Anmerkungen

Stud.IP ist der neusten Version nicht getestet. Es gibt momentan keinen Produktivbetrieb.

HIS-LSF

Unterstützte Versionen

13.x bis 15.x

Verfügbarkeit

lsf-campusconnect-1.6.zip

Hauptansprechpartner

Universität Stuttgart (David Boehringer)

Verantwortlicher Software-Entwickler

Universität Mannheim (Vasil Kolev), Universität Stuttgart (Alberto Gallardo)

Nutzerdoku

keine

Admindoku

lsf-campusconnect-1.6.zip

Bekannte Installationen

 

Anmerkungen

Es gibt momentan keinen Produktiveinsatz. Höhere Versionen als 15.x sind nicht getestet, aber vermutlich ohne Änderungen lauffähig.

CAMPUSonline (in Arbeit)
 

Es gibt außerdem einen Konnektor für Mahara, aber das realisierte Szenario ist ungewöhnlich und für Hochschulen uninteressant.

CampusConnect ist eine open source Initiative und wird vor allem in Baden-Württemberg entwickelt. Eingesetzt wird es bislang in Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen.

Die Architektur von CampusConnect nutzt eine Middleware, den „E-Learning Community Server“ (ECS), an den alle Systeme über eine REST-Schnittstelle angebunden sind und über den sie miteinander kommunizieren. Die Systeme können dabei verschiedene Verbünde (sog. Communities) bilden, die sich gegenseitig nicht sehen und unabhängig voneinander funktionieren. Die Kommunikation erfolgt über Messages (JSON-Ressourcen), die zum ECS geschickt und von dort gepullt werden.